Freitag, 8. Juli 2011

Schmink-Täschchen mit "Tilda-Engelchen"

Ich mußte mich heute dringend von meinen starken Kreuzschmerzen ablenken.

Also nähte ich mir ein Schminktäschchen.
Frau kann ja schließlich nicht genug von den kleinen Dingern haben, um all die vielen Kleinigkeiten unterzubringen.

Der Außenstoff ist Feincord, den ich mit einem "Tilda-Engelchen" applizierte. Gestickt wurde von Hand, da ich leider keine Stickmaschine besitze. Macht mir trotzdem sehr viel Spaß, und Ablenkung konnte ich heute nich genug bekommen.
Für das Futter mußte ein hellblauer Vichy-Karo Stoff mit lila Röschen dran glauben.


    Sieht bißchen ernst aus das kleine "Scheißerchen" *Grins*





 "Scheißerchen" hat mir für ein paar Stunden geholfen meine Schmerzen, wenigstens ein wenig, in Hintergrund zu stellen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sommertag und ein tolles Wochenende. 

1 Kommentar:

  1. Das Scheißerchen-Täschchen ist aber toll geworden :o) Und das obwohl Du NOCH keine Stickmaschine hast ;o) Und der grüne Cord ist einfach genial! Bin begeistert! Wie immer von deinen WErken :o)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...