Donnerstag, 11. September 2014

Strandtasche

So, heute zeige ich Euch noch ein paar 
Bilder, was ich mir noch für den Urlaub
genäht habe.

Einmal eine Strandtasche.
Ich hatte mir vor ein paar Jahren eine
solch süße gehäkelte, 
aber weiß der Geier, wo Die ist.





Ich hatte ja bisschen Bauchschmerzen 
mit den Ringen.
Mir ist es schon einmal passiert,
dass ich ein Projekt wegwerfen musste,
nur weil ich die Ösen nicht richtig in den Stoff bekam.

Aber diese Teile sind echt der Hammer.
Kinderleicht anzubringen.

 Unter meiner Rubrik DIY's
habe ich ein kleines Tutorial geschrieben,
wie diese speziellen Ösen,
auch Eyelet-Ringe genannt,  verarbeitet werden.

Dann gabs noch Haarbänder,
die ich einfach praktisch finde, 
vor allem im Urlaub.

Zwei aus Baumwolle.


Dann versuchte ich Eines aus einem 
dehnbaren Pailletten Stoff. 
Ich mags einfach, wenns glitzert und glänzt.



Der Taschenschnitt ist von *HIER* 
Der Stoff und die restlichen Zutaten von *HIER*

So, dass war dann der letzte Post
vor unserem wohlverdienten Urlaub.

Frühestens Anfang Oktober werde ich 
mich hier wieder melden.

Bleibt kreativ
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...