Montag, 21. Dezember 2015

Gesegnete Weihnachten


 
Ich
wünscht Euch allen
gesegnete Weihnachten
und einen super Rutsch ins
Jahr 2016.
 
Mit diesem Post werde ich mich
dann auch für ein paar Tage
von der Bloggerwelt verabschieden.
 
Ich wünsche Euch allen Gesundheit,
das höchste Gut das wir haben.
Ich würde mich freuen,
wenn Ihr auch das nächste Jahr
regelmäßige Leser auf meiner Seite
bleiben würdet.
 
Verbringt schöne Feiertage
mit Euren Lieben und Familie.
 
Eure Alexandra

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Hallo alle zusammen.
Ich wollte Euch noch Bilder von meinen
2 neuen Projekten zeigen.
Schon vor Längerem angefangen,
dann standen Beide unfertig in meinem Regal,
was mir gar nicht gefiel.
Vor der Messe in Mannheim,
fasste ich mir dann ein Herz,
und machte alles "Unfertige" fertig,
damit ich mich auf der Messe voll auf ein neues Projekt
konzentrieren konnte.
 
Stellt Euch mal auf viele Bilder ein *Grins*

Da ich, neben den Miniaturen, auch wahnsinnig
gerne nähe und dies schon sehr, sehr lange,
war dieses Projekt eigentlich vorprogrammiert.
Ein Kurzwaren Laden.
 









Als zweites dann meine Küche im Shabby-Style.







So, nun kann ich mich mit voller Energie
auf meine anderen Sachen konzentrieren.
An Ideen fehlt es mir nicht.
 
Ich wünsch Euch eine schöne Adventszeit.
 
Eure Alexandra
 
 
 

Samstag, 31. Oktober 2015

Ein schön gruseliges Halloween

Hallo alle zusammen.
Wie viele von Euch bestimmt wissen,
ist heute Halloween.
Vor ein paar Jahren war dieses Fest bei uns
noch kaum bekannt.
Aber daran hat sich sehr viel geändert.
Es gibt mittlerweile auch bei uns
Halloween-Partys, die Kiddis gehen abends
auf Süßigkeitsjagt und auch in manch einem Garten
sieht man die typische Halloween Dekoration.
 
Passend zu diesem Tag zeige ich Euch heute
die Neuigkeiten von meinen Hexen.
Ich bin ja daran, einen Hexenmarkt zu bauen,
und so einiges ist die letzten Wochen dazugekommen.
 
Zu meinen eigenen Hexen ist nun auch ein
kleiner Hexenstand dazugekommen.
 
Erst mal (nochmals) meine Hexen.
Die Hexe links, von mir selbst modelliert hat allerdings
ein neues Gewand und einen Besen bekommen.
Links ist eine Porzellan Puppe passend eingekleidet.
Wie auch das kleine Hexenkind.

 
 
 
 








 
Es dauert noch eine Weile,
bis ich all meine Ideen umgesetzt habe.
Dazu kommen noch mindestens 2 Hexen
und noch einige Hexenstände -und Karren.
 
Bis dahin wünsch ich Euch,
 für heute noch sehr viel Gänsehaut, :-)
und eine gute Zeit.
 
Eure Alexandra

Mittwoch, 16. September 2015

"Zwiebelchen" ist in der Zeitung

Hey, hey alle zusammen.
Bin zur Zeit wieder mal im siebten 1zu12 Himmel.
 
Mein "Zwiebelchen" ist in der aktuellen
1zu12 Das Magazin vertreten.
Vielen, vielen Dank an die Redaktion.
 
Ist schon ein Erlebnis, wenn man freudig die
aktuelle Zeitung durchblättert,
und dann plötzlich auf sein eigenes Projekt starrt.
 
 


 
 
Eure Alexandra
 

Freitag, 11. September 2015

Dach vom Flohmarktzelt

Beim letzten Treffen, am Samstag 05.09.15
ging es dann endlich ans Basteln.
Die letzten Treffen hatten wir zwar mit dem
Gemeinschafts Projekt angefangen,
war aber nur die Planung, Materialaufnahme usw.
 
Ich denke, den schwersten Part haben wir hinter uns.
Das Dach.
Mir kam es vor, als müsste ich ein viereckiges Teil
durch ein rundes bringen und dann sollte das
Ganze ja auch noch zusammenhalten.
BOAR was für ein Obermist kann ich Euch sagen.
 
In der Vorlage von "Nono-Mini-Nostalgie"
war es auch nicht so richtig ersichtlich.
 
Aber was soll ich sagen, wir können uns alle auf die Schulter klopfen.
Nach etlichem Sägen, Schleifen, viel Kleben
konnte dann jeder ein Zeltdach vorweisen.
 

 
Bei den folgenden Bildern sieht man dann
unsere verschiedenen Vorgehensweisen.
An Vierkantholz geklebt,
Scheibe unten oder Scheibe oben,
an die wir dann die Balken kleben konnten
.
 

 
Zum Glück wird das Dach das nächste Mal
mit Stoff überzogen,
denn schön ist irgendwie anders,
aber uns war es zum Schluss nur wichtig,
dass alles mit gaaaaanz viel Kleb zusammenhält.
 
An dieser Stelle möchte ich dann noch unserer Sabine
und unserm Rolf danken,
dass sie uns ihr tolles Basteldomiziel
zur Verfügung gestellt haben.
Es ist einfach klasse, wenn man nicht auch noch
auf den Tisch oder Boden aufpassen muss.
Wir kommen nächstes Mal wieder,
nur mal so am Rande :-)
 
Wie sich dann noch herausstellte, muss Moni
ihr Dach nochmals machen (so ein Mist aber auch)
aber die Schräge ist zu hoch,
und das fertige Zelt würde nicht in den
vorgesehenen Platz passen.
Ich kann nur sagen:
"Eine Runde Mitleid"
 
Eure Alexandra

Dienstag, 23. Juni 2015

Sesselchen und Start unseres Gemeinschaftsprojektes

 
Hallo alle zusammen.
Bevor ich Euch über unser gestriges Treffen
bei Elke und Axel berichte,
möchte ich zwei Dinge in eigener Sache sagen.
 
Zum Einen haben wir seid wenigen Tagen
unsere eigene Visitenkarte.
Wir sind auf der Messe in Rheda öfters darauf
angesprochen worden,
und gestern überraschte ich meine Minis
dann mit unserer eigenen Karte.
 
 


Zum Glück gefiel sie allen,
hätte auch in die Hose gehen können *Schweiß auf Stirn abputz*
 
Dann zum anderen Punkt.
Seid dem vorletzten Treffen sind wir 2 Personen weniger
in der Gruppe.
Doris kann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr
an unseren Treffen teilnehmen,
und bei Ulla sind es private Gründe.
Es war eine schöne Zeit mit den Beiden.
 
So jetzt aber zu unserem gestrigen Treffen.
Eigentlich hatten wir geplant,
mit unserem Gemeinschaftsprojekt  zu starten.
Aber bastelwütig wie wir nun mal sind,
machten wir uns erst mal an einen reizenden Ohrensessel,
den uns Elke vorbereitet hatte.
 
Ich muss zu meiner Verteidigung erwähnen, dass ich ziemlich
müde war, und mir alles seeeeeeehr schwer gefallen ist.
Rücksicht wurde allerdings NICHT auf mich genommen.
aber seis drum.
 
Auch Axel und Rolf hatten mehr Vertrauen
zu Klammern, als zu Ihrem Kleber, wie folgende Bilder
zeigen. Dazu kann ich nur sagen
 
"Hoffentlich hebt alles zusammen!!"
 


 
Ehrlich Leute, dazwischen sind auch die
Teile der Sessel,
auch wenn man NUR Klammern sieht.
 
Die fertigen Sessel sind dann aber so reizend
geworden, dass man die eine oder andere
Schwierigkeit nicht mehr erkennen kann.
 

 
 







Ja, wir wissen es,
die meisten Sessel haben keine Füße,
Nein die haben wir nicht vergessen,
die werden in Heimarbeit angebracht.
:-)
 
Wie schon erwähnt, war ja dann das
Treffen auch der Startschuss für unser
Gemeinschaftsprojekt.
Jeder von uns macht, seinen Platzverhältnissen zu Hause angepasst,
das gleiche Projekt,
das wir aber gemeinsam an den Treffen herstellen werden.
 
Wir sahen in einer aktuellen "Miniaturas"
ein Flohmarktzelt, von dem wir alle auf Anhieb
begeistert waren.
Erst mal sieht es bezaubernd aus,
und zum Anderen bekommt man so all die
Miniaturen unter, die man gekauft hat,
und dann doch nicht brauchte,
oder gebastelt hat und nie den richtigen Platz gefunden haben.
Wenn wir dann irgend wann damit fertig sind,
haben wir einen kompletten Flohmarkt,
mit insgesamt 7 Zelten.
 
In kürzester Zeit hatten wir dann auch die Maße
und die ungefähre Menge an Material
ausgerechnet.
(Ich nicht, mir schwirrte der Kopf mit lauter Zahlen
und Maßeinheiten  -  einfach zu wenig geschlafen)
Rolf wird uns all die Leisten und Vierkanthölzer
im Baumarkt seines Vertrauens besorgen.
(Gottchen bin ich froh)
 
Ach ja, unser heutig gebastelter Sessel
ist das erste Teilchen fürs Flohmarktzelt.
 
Ich wünsche Euch eine
schöne kreative Zeit.
Eure Alexandra

Montag, 15. Juni 2015

Zwiebelchens Bio-Oldi

Hey, hey alle zusammen.
Ich möchte Euch heute Bilder meines neusten Projektes zeigen.
Dazu muss ich erwähnen,
dass die Idee nicht auf meinem Mist gewachsen ist.
Bilder sah ich in einer älteren "Miniaturas",
und es war Liebe auf den ersten Blick.
 
 
Und hier nun Bilder von
"Zwiebelchens Bio - Oldi"
Zu dem Namen kam ich so,
die süße Verkäuferin, eine Puppe von *Doris Tussing*,
haben alle Namen.
Und meiner Süßen ihrer ist nun mal
Gudrun Zwiebel.
 

 



 



 

Auch der reizende Herr ist eine Errungenschaft von
Doris Tussing die ich in Rheda entdeckt habe.
 
Von Zwiebelchens Angebot ist einiges gekauft
und das meiste wieder selbst gebastelt.
Aber wie ich bemerkt habe, ist noch reichlich
Platz für mehr.
 

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit
Eure Alexandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...