Mittwoch, 25. April 2018

Taverne die 3.

Es ist schon eine ganze Weile her,
dass ich Euch Bilder von meiner Taverne 
gezeigt habe.
Die letzte Woche lag ich wegen
Rückenschmerzen flach,
davor stand die Umgestaltung meines Gartens
im Vordergrund,
und wenn ich gebastelt habe,
dann an anderen Projekten.

Bißchen bin ich weitergekommen an der Taverne.
Die Außenteile stehen,
Eines mit Schanier zum Öffnen.
Eigentlich wollte ich die Außenwände fertig machen,
aber mir hat das Geplante nicht mehr gefallen.
Also muss ich auf das Päckchen aus England warten.


Die Struktummasse nehme ich an den Teilen
mit Fenstern und mit der Türe.
Für die restlichen Teile brauch ich dann
Pulver zum Anrühren und Schablone.
Das Pulver auf dem Bild hat nicht die richtige Farbe
und ich warte auch noch auf eine neue Schablone.
 
Die Technik kennt Ihr bestimmt.
Schablone auf Untergrund befestigen
(mit Sprühkleber - keine Sorge, geht wieder ab) 
Pulver anrühren und dann auf Schablone verteilen.
Vorher muß man Untergrund mit passender Farbe
streichen, die ergibt dann die Fugen.
 
So, jetzt warte ich nur noch,
dass der Postmann bei mir klingelt.
Einmal reicht aber :-) 

Eure Alexandra
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...